IRISH PUB THE SHAMROCK, Kassel

Irisch, urig, stylisch

Auch wenn es taghell draußen ist, betritt man in den neuen Räumlichkeiten des Pubs eine andere Welt. Man hat irische Folk-Klänge im Ohr, die sich mit lauten, fröhlichen Stimmen und Lachen mischen, und man riecht das frisch gezapfte Guinness, bevor einen die detailverliebte Inneneinrichtung verzaubert.

Das Irish Pub von Brendan Kennedy ist schon seit Jahrzehnten eine feste Institution in der Kasseler Kneipenszene. Jetzt ist die Kult-Gastronomie in das 1906 erbaute Gebäude der alten Hauptpost umgezogen und alles ist noch uriger, als es die Gäste bisher schon liebten. Die Authentizität täuscht nicht: Für die Inneneinrichtung ist Brendan Kennedy mehrfach nach Irland gereist und hat Einrichtungsgegenstände erstanden. So hat er den weitläufigen Gastraum und die kleineren Nischen zu einem irischen Gesamtkunstwerk gestaltet.

Die Castilla Massivholzdiele ist die optimale Wahl für „The Shamrock“: Die solide Eiche choco Rustikal unterstreicht den gemütlichen Charakter des 400 m² großen Gastraumes. Jede Diele aus hochwertigem Holz erzählt eine eigene Geschichte und um diese werden sie in den kommenden Jahrzehnten noch reicher, wenn die Kasseler Gäste tanzen, feiern und Abende erleben, von denen sie noch lange erzählen werden.

Architektur: Bar

  • Fläche: 400m²
  • Realisierung: Koll Facility Management & Projektabwicklung
    GmbH, Wermelskirchen
  • Verwendetes Produkt:
    Parkettböden 545 LDX – Calgary | E7465 Eiche honey strukturiert V4
Post Views: 197